Wer hat an der Uhr gedreht...?“

Ja, es ist wirklich schon so „spät“! Denn das nächste Event steht vor der Tür: das jährliche Schülerkonzert der Musikschule DRUM-WORKSHOP im Kulturhaus in Überherrn. Der „Pink Panther“ stellt aber nur einen von vielen Programmpunkten dar, welche am 23.September von rund 37 Schülern, Lehrern und Gastmusikern vor einem stetig wachsenden Publikum aufgeführt werden.

Es wird wie immer für jeden Geschmack etwas geboten sein. Ob Traditionals, klassisch oder mehr modern...wir wagen den Spagat von Beethoven bis zu den Lochis und gehen anschließend zu den Rockklassikern wie z.B. „Summer of 69“, „Simply the best“ oder „Keep the faith“ über. Daneben sind Metal-Klassiker wie „Breaking the law“ oder „The number of the beast“ ebenfalls vertreten und sowohl bei Schülern als auch beim Publikum beliebt.

Es soll aber nicht nur was auf die Ohren geben...wir arbeiten weiter an unserer Bühnenshow! Neugierig geworden? Dann einfach vorbeikommen!

SPECIAL GUEST: KLIRRFAKTOR

Damit hier niemand zur Diva wird...hier sorgt unser Getränke- und Kuchenbuffet für Abhilfe.

Wie immer gilt: EINTRITT FREI!

Sonntag, 23.September 2018, Kulturhaus Überherrn, Beginn: 15:00 Uhr, Einlass: 14:30 Uhr www.drum-workshop.de