Seit 2009 hat sich die Musikschule DRUM-WORKSHOP mit ihrem Unterrichtsstandort in Überherrn erfolgreich etabliert. Ende 2011 können wir nun endlich in neue Räumlichkeiten umziehen. Das bedeutet für unsere Kunden nicht nur den Vorteil eines zentralen Standorts mit guter Erreichbarkeit, sondern auch ein stetig wachsendes und größeres Fächerangebot in top ausgestatteten Unterrichtsräumen.

Musikschule DRUM-WORKSHOP hat es sich zur Aufgabe gemacht, den unterschiedlichen Bedürfnissen ihrer Schüler in allen Punkten gerecht zu werden und neben einem breiten Unterrichtsangebot, kompetenten Lehrkräften, gemütlichen und exzellenten Räumlichkeiten verbunden mit einem unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis für jeden Schüler ein individuell auf ihn zugeschnittenes Lernkonzept zu entwickeln.

Egal ob Einsteiger, Fortgeschrittener, Wiedereinsteiger oder angehender Profi-Musiker...jeder Schüler erhält hinsichtlich Lerntempo und Lerninhalt die individuelle Betreuung, die er benötigt, um seine Lernziele so schnell wie möglich zu erreichen. Unsere Musiklehrer stehen hierbei bezüglich Kompetenz, Unterstützung und Motivation beratend zur Seite. Schließlich können sich musikalische Fortschritte nur auf der Basis von motivationssteigernden Erfolgserlebnissen und Spielfreude entwickeln. Moderner Musikunterricht soll in erster Linie Spaß machen und natürlich zum gewünschten Lernziel führen.

Aus diesen Gründen sind die Lehrer der Musikschule DRUM-WORKSHOP nicht nur theoretisch fit, sondern verfügen auch über jahrelange Band- und Live-Erfahrung, die sie praxisnah in den Unterricht mit einfliessen lassen. Schließlich wollen wir auch viele unserer Schüler regelmäßig auf die Bühne bringen, damit sie dort ihre ersten Live-Erfahrungen vor Publikum sammeln können. Hierfür veranstaltet die Musikschule DRUM-WORKSHOP auch jährlich stattfindende Schülerkonzerte („AKTIONEN“). Um dieses Angebot abzurunden, bieten wir zukünftig auch RECORDING-KURSE und BAND-WORKSHOPS an. Mit diesem „Rund-um-Paket“ steht einer erfolgreichen Musikerlaufbahn nichts mehr im Wege.

Unser Lernkonzept besteht bei Einsteigern zunächst in der fundierten Vermittlung und Ausbildung der Grundlagen. Diese begleiten einen Musiker schließlich ein Leben lang. Ein solides Fundament ist auch für eine eventuell, spätere, autodidaktische Weiterbildung unerlässlich. Neben den unterrichtsbegleitenden Kursbüchern wird der Unterrichtsstoff mit Hilfe von Playalongs, der Erarbeitung von Lieblingssongs sowie aktueller Fachliteratur ergänzt. Aber auch wer sich ernsthaft auf eine musikalische Berufslaufbahn vorbereiten möchte, erhält in der Musikschule DRUM-WORKSHOP die Möglichkeit, einen strukturierten Übungsplan zu erarbeiten.

Übrigens kann sich in der Musikschule DRUM-WORKSHOP jeder zeitgemässen und kompetenten Musikunterricht leisten! Dafür bieten wir u.a. auch 10-Wochen-Workshops, Wochenendkurse und Ferien-Intensiv-Kurse in Zweier- bis Vierer-Gruppen an.

Kontaktiert uns einfach über das Kontaktformular, per E-Mail oder Telefon und vereinbart mit eurem Lehrer eine kostenlose und unverbindliche Probestunde!