Zur Person

 

  Philipp M.: Bachelor für Saxophon (Jazz und Aktuelle Musik) - Master-Studiengang - Saxophonlehrer

 Philipp Molz

 Lebenslauf - Referenzen

 

  • spielt seit seinem 8.Lebensjahr Saxophon
  • mit 12 Jahren wurde er Mitglied der Landesschüler Big Band des Saarlandes "Jazztrain"
  • seit dem 17.Lebensjahr spielt er in der Hochschulbigband Saarbrücken
  • mit 18 Jahren stieg er in das Jugendjazzorchester Saar ein
  • seit 2012: Studium an der Hochschule für Musik Saar - Fachrichtung: Jazz-Saxophon (Dozent: Wollie Kaiser)
  • spielt in festen Formationen:
  • "Silent Explosion Orchestra"
  • "Bongos Big Band"
  • "Claus Krisch Quartett"
  • "Karla Lee & the Rough Beats"
  • "Jugendjazzorchester"
  • "Dixie-Jazz-Crew"
  • "Saarbrücker Salon Ensemble"
  • Neben regionaler Bühnenpräsenz hatte er auch internationale Auftritte mit dem

"Orchestre National de Luxembourg" auf dem "Sapporo Jazz Festival" in Japan und in Kabarovsk (Russland)

  • Dozenten, die ihn in seiner Aus- und Weiterbildung bisher begleitet haben:
  • Gilad Azmon, Jean Toussaint, Bobby Watson, Wayne Escoffery, Marc Mommas, Jürgen Seefelder, Peter Weniger, Johannes Müller, Günter Schraml

Unterrichtstätigkeit

 

  • seit 2015 Saxophonlehrer an der Musikschule DRUM-WORKSHOP