Unser neues Werbevideo ist fertig! 


Banner_Musikschule

 

DRUMSTICKS mit eigenem Logo in drei verschiedenen Farben wieder im Angebot!

Sticks_Farbe_light

Jetzt noch schnell einen Geschenkgutschein zum alten Preis sichern!

z.B.:

 

  • 3 Unterrichtseinheiten à 30min = 42,00 EUR
  • 3 Unterrichtseinheiten à 45min = 54,00 EUR
  • 1x 10-Wochen-Workshop Drum-Set (10x45min) = ab 100,00 EUR
  • Schnupperkurs (Drum-Set/Cajón) = ab 35,00 EUR
  • 10er-Karte Einzelunterricht (10x30min) = 210,00 EUR
  • 10er-Karte Einzelunterricht (10x45min) = 270,00 EUR

 

 

 

Wir freuen uns über einen Neuzugang im Lehrerkollegium...                                                                                                                                                                                                                                                         RUBINA A....unsere neue Gesangslehrerin! Mehr über sie unter:                                                   

http://drum-workshop.de/index.php?option=com_content&view=article&id=315%3Arubina-amaranth-stimmbildung&catid=50%3Alehrer&Itemid=53&lang=de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Plakat_Internet__Amtsblatt

"Are you ready...

...for a good time?" Wir, die Musikschule DRUM-WORKSHOP, sind am 27.September 2015 wieder für unser jährliches Schülerkonzert im Kulturhaus in Überherrn bereit und hoffen, mit unserem Publikum ein tolles Konzert erleben zu dürfen. Abgesehen vom abwechslungsreichen Programm, das diesmal von insgesamt 40 Schülern und Lehrern dargeboten wird und fast jede Musikrichtung beinhaltet, möchten wir uns natürlich weiterentwickeln und verbessern. Einen wichtigen Schritt in diese Richtung stellt die Kooperation mit der Gesangsschule AMARANTH VOICE AGENS aus Dudweiler dar. Acht Gesangsschüler sind für unser Bandprogramm bereits ausgewählt und werden dahingehend vorbereitet. Selbstverständlich stehen wieder ein bunt gemischtes Kuchenbuffet und Getränke für sie bereit. Der Eintritt ist wie immer frei!

Sonntag, 27.September 2015 - Kulturhaus Überherrn - Beginn: 15:00 Uhr